Wenn dieser Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.

Sehr geehrte Frau Mustermann,

fest steht: der Brexit kommt. Bis zum 29. März 2019 muss alles unter Dach und Fach sein. Bis dahin ändert sich erst einmal nichts. Aber was geschieht danach?

Was ändert sich für die Unternehmer, die nach Großbritannien exportieren? Welche Hürden könnten im Auslandsgeschäft auftreten? Wie verhält es sich mit Investitionen, die in Großbritannien getätigt wurden? Was passiert mit den Niederlassungen dort? Bietet der Brexit vielleicht sogar Chancen? Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion mit dem hessischen Wirtschaftsminister Al-Wazir und dem britischen Botschafter Nick Leake am Mittwoch, 6. Dezember. Diskutieren Sie mit!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Newsletterteam der IHK Darmstadt
Newsletter
Der Brexit und die Folgen für die hessische Wirtschaft
Trennlinie
'Lieblingsorte der Region' in der IHK zu besichtigen
Trennlinie
Lohnsteuer für das Firmenrad
Trennlinie
Das 1 x 1 des Beschäftigtendatenschutzes
Trennlinie
Wer haftet bei Unfällen im Home-Office?
Trennlinie
Online-Bestellung ohne Lieferdatum geht nicht
Trennlinie
Festgestellten Jahresabschluss 2016 veröffentlichen!
Trennlinie
Steuerinfo November 2017
Trennlinie
Top-Veranstaltung
Trennlinie

Delphimages



Der Brexit und die Folgen für die hessische Wirtschaft

Welche Folgen hat der Brexit? Bietet er sogar Chancen für deutsche Firmen? Diskutieren Sie am Mittwoch, 6. Dezember, in der IHK Darmstadt mit dem hessischen Wirtschaftsminister Al-Wazir, dem britischen Botschafter Nick Leake und Unternehmensvertretern. Melden Sie sich jetzt an!
Aktuelle Wirtschaftsinformationen
Trennlinie
Fotowettbewerb

'Lieblingsorte der Region' in der IHK zu besichtigen

Vom Jurytisch auf die große Leinwand und bald quer durch Rhein Main Neckar: 25 ausgewählte Fotos des Wettbewerbs „Mein Lieblingsort der Region“ sind bis zum Jahresende in der IHK Darmstadt ausgestellt und können während der Öffnungszeiten kostenlos besichtigt werden. Ab Januar ist die Wanderausstellung dann in Behörden, Institutionen und Unternehmen der Region zu sehen.
Trennlinie
Steuertipp

Lohnsteuer für das Firmenrad

Liegt ein geldwerter Vorteil für den Arbeitnehmer vor, wenn er das Firmen-Fahrrad auch privat nutzt? Das Bundesfinanzministerium hat hier Stellung bezogen. Was Arbeitgeber und Arbeitnehmer wissen müssen, haben wir auf unserer Website für Sie zusammengefasst.
Trennlinie
Recht:aktuell

Das 1 x 1 des Beschäftigtendatenschutzes

Der Countdown läuft: Bis zum 25. Mai 2018 müssen Sie die europäische Richtlinie zum Datenschutz umsetzen. Am Montag, 11. Dezember, erfahren Sie beim dritten Termin der IHK-Inforeihe zur EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), welche neuen Anforderungen beim Thema Mitarbeiterdatenschutz auf Sie zukommen.
Recht
Trennlinie
Arbeitsrecht 4.0

Wer haftet bei Unfällen im Home-Office?

Auch im Home-Office sind Arbeitnehmer durch die gesetzliche Unfallversicherung ihres Arbeitgebers geschützt. Allerdings nicht in jedem Fall. Das hat nun das Bundessozialgericht entschieden.
Trennlinie
Internetrecht

Online-Bestellung ohne Lieferdatum geht nicht

„Der Artikel ist bald verfügbar. Sichern Sie sich jetzt Ihr Exemplar!" Wenn ein Händler nicht vorhersehen kann, wann er liefern kann, ist die Bestellung nicht rechtskräftig. Das hat das Landgericht München nun entschieden.
Trennlinie
Frist einhalten

Festgestellten Jahresabschluss 2016 veröffentlichen!

Endet das Geschäftsjahr Ihres Unternehmens zum 31. Dezember, läuft Silvester 2017 die Frist zur Offenlegung des Jahresabschlusses für das Geschäftsjahr 2016 ab. Aber Achtung: Die Jahresabschlüsse müssen bis zu dieser Frist festgestellt oder gebilligt sein, sonst haben Sie Ihre Pflicht nicht erfüllt.
Steuern
Trennlinie
Neu erschienen

Steuerinfo November 2017

In der aktuellen Ausgabe der Steuerinfo werden die neuesten Vorschläge der Europäischen Union zur Mehrwertsteuer und die Pläne zur amerikanischen Steuerreform erläutert. Darüber hinaus finden Sie eine Darstellung zur aktuellen Steuerschätzung.
Trennlinie
Abonnement ändern | Abonnement beenden
Trennlinie
Impressum
Herausgeber: IHK Darmstadt
Rheinstraße 89
64295 Darmstadt
Redaktion und Inhalt: Tel.: 06151 871-0
Fax: 06151 871-101
info@darmstadt.ihk.de
Sie erhalten diesen Newsletter an die Adresse nosuchuser@darmstadt.ihk.de.

Copyright 2017 © Industrie- und Handelskammer Darmstadt
Für die Richtigkeit der in diesem Newsletter enthaltenen Angaben können wir trotz sorgfältiger Prüfung keine Gewähr übernehmen.