Wenn dieser Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.

[Image: Banner]

Automotive Cluster | 17.02.2017

Sehr geehrte Frau Mustermann,

beigefügt erhalten Sie den aktuellen Newsletter.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen !

Ihr
Automotive-Cluster RheinMainNeckar - Team
Abonnement ändern

AUTOMOTIVE

Landrat Will und EKBO Astheimer zur Opel-Übernahme-Debatte (Kreis Gross-Gerau)

KREIS GROSS-GERAU – Meldungen über eine mögliche Großübernahme des Rüsselsheimer Autobauers Opel durch den französischen Autokonzern Peugeot haben auch im Groß-Gerauer Kreishaus Überraschung und Bestürzung ausgelöst.

 mehr 

AUTOMOTIVE

Opel vor Übernahme: IHK Statement

Die Unsicherheit für die Mitarbeiter von Opel in Rüsselsheim steigt. Der Autobauer wird vielleicht schon bald an den französischen Konzern PSA (Peugeot, Citroën) verkauft. Die komplette Einschätzung unseres Hauptgeschäftsführers Dr. Uwe Vetterlein lesen Sie auf der IHK- Website.

 mehr 

AUTOMOTIVE

Durch E-Auto kommt Pleitewelle auf Zulieferer zu - neue Geschäftsmodelle sind gefragt - jetzt Cluster-Workshop zum Thema buchen

Insolvenzverwalter sehen mit dem Elektroauto eine Pleitewelle auf die deutsche Zuliefererindustrie zurollen. Dabei dürften mehr als 100.000 Arbeitsplätze verloren gehen, sagte der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Insolvenzrecht im Deutschen Anwaltverein, Martin Prager, am Mittwoch in München.  Neue Geschäftsmodelle sind gefragt. Handeln Sie jetzt und besuchen Sie den Cluster-Workshop "Industrie 4.0: Meine Produkte sind nicht mehr gefragt?! Neue Geschäftsmodelle für Zulieferer" am 15.Mai 2017.

 mehr 

AUTOMOTIVE

Bundesweite Clusterwoche: vom 20. bis 28. April 2017

Erstmalig wird auf Initiative des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau in der Zeit vom 20. bis 28. April 2017 eine bundesweite Clusterwoche veranstaltet.  Auch der Automotive-Cluster RheinMainNeckar wird sich aktiv an der Gestaltung beteiligen.

 mehr 

AUTOMOTIVE

Investor sucht Beteiligungen bzw. Kauf von Automotive Unternehmen

Eine Corporate Finance Gesellschaft sucht für einen renommierten internationalen Investor (über 2 Mrd. under Management) konkret Beteiligungen/ Kauf an Automotive Unternehmen.

 mehr 

AUTOMOTIVE

Verhandlungen zwischen GM und Peugeot (Hessenschau)

Der Peugeot-Mutterkonzern PSA erwägt, die General-Motors-Tochter Opel zu kaufen. Ein Abschluss binnen weniger Tage gilt als ebenso möglich wie ein Scheitern der Verhandlungen. Der Ministerpräsident zeigt sich von der Entwicklung überrascht, Gewerkschaft und Betriebsrat sind verärgert.

 mehr 

AUTOMOTIVE

Das Auf und Ab macht Opelaner mürbe (Frankfurter Rundschau)

Die Opel-Mitarbeiter im Rüsselsheimer Werk sorgen sich um die Zukunft ihrer Arbeitsplätze. Die Meldung, dass der französische PSA-Konzern den Autobauer übernehmen will, trifft die Belegschaft wie ein Blitz.

 mehr 

AUTOMOTIVE

Technologieangebot: Neuartiges stufenloses Zahnradgetriebe

Es handelt sich um ein neuartiges stufenloses Zahnradgetriebe, das von der maximalen Rückwärts- bis zur maximalen Vorwärtsfahrt ohne Schalten und ohne Verschieben von - ständig kraftschlüssig ineinander greifenden - Zahnrädern dennoch stufenlose Übersetzungsverhältnisse zulässt. Es ist effizienter als die herkömmlichen stufenlosen Getriebe.

 mehr 

AUTOMOTIVE

Autokonjunktur in Indonesien belebt sich (iPOS)

(GTAI) - Indonesiens Automarkt befindet sich wieder im Aufschwung. Allerdings geht ein Großteil des Wachstums im Jahr 2016 auf einen Absatzboom bei preiswerten Kleinwagen zurück. Pkw der unteren Mittelklasse erwiesen sich derweil als Ladenhüter. Dennoch wollen die Hersteller mehr Billigfahrzeuge anbieten, denn dadurch können sie viele Erstkäufer anlocken. Japanische Marken kommen auf einen Marktanteil von über 90%. Deutsche Anbieter dominieren das kleine Premiumsegment.

 mehr 

Impressum

Herausgeber:Automotive-Cluster RheinMainNeckar c/o IHK Darmstadt
Rheinstraße 89
64295 Darmstadt
 
Redaktion und Inhalt: Tel.: 06151 871-158
Fax: 06151 871-100-158
info@automotive-cluster.org
Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie sich mit der E-Mail-Adresse nosuchuser@darmstadt.ihk.de auf unserer Website angemeldet haben.
Newsletter abmelden
Copyright 2017 © Automotive Cluster RheinMainNeckar c/o Industrie- und Handelskammer Darmstadt. Für die Richtigkeit der in diesem Newsletter enthaltenen Angaben können wir trotz sorgfältiger Prüfung keine Gewähr übernehmen.