Wenn dieser Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.

Sehr geehrte Frau Mustermann,

im soeben verschickten Newsletter haben wir Ihnen ein falsches Datum für das nächste Cluster-Forum bei Evonik genannt. Richtig ist: das Cluster-Forum XX findet am 23. April 2018 statt. Bitte merken Sie sich diesen Termin vor und entschuldigen Sie bitte das Versehen.

Ihr

Automotive-Cluster RheinMainNeckar - Team
Newsletter
Trennlinie
Fotolia_153924310_S
© ©blende11.photo - stock.adobe.com

Automotive

Save the Date: Cluster-Forum XX bei Evonik, Darmstadt

Der Automotive-Clusters RheinMainNeckar trifft sich zum 20. Cluster-Forum am 23. April 2018 ab 16.00 Uhr bei Evonik Industries AG in Darmstadt. Thema des Forums: "Material und Know how - für innovative Mobilität".

Bitte merken Sie sich diesen Termin vor.

Trennlinie
Automotive

IHK-Tagung „IT-Sicherheit im Umfeld von Industrie 4.0“

Die Digitalisierung breitet sich mit hoher Geschwindigkeit in den deutschen Unternehmen aus. Hier gilt es neue Herausforderungen zu bewältigen und die Zukunft der Unternehmen zu sichern. Digitalisierung kann nur erfolgreich sein, wenn auch die erforderlichen Rahmenbedingungen umgesetzt werden. Eine davon ist der vertrauensvolle und sichere Umgang mit Daten sowie der verlässliche Schutz der unternehmensübergreifenden Kommunikation vor Angriffen von außen und von innen. Funktionierender Schutz des Unternehmens und Daten-Sicherheit sind Grundvoraussetzungen. Die Veranstaltung findet im Rahmen der W3+FAIR-Messe in der Rittal Arena Wetzlar statt. Die Teilnahme an der Tagung ist kostenpflichtig (120 € + MwSt.). Tagungsgetränke, Imbiss und der Zugang zur Messe am 21.02.2018 sind im Preis enthalten. Nachdem Sie sich über die Messehomepage registriert haben, können Sie sich kostenpflichtig zur Tagung anmelden (Kauf über Shop).

Trennlinie
Automotive

STRATEGIE-WORKSHOP FÜR MITTELSTÄNDISCHE AUTOMOBILZULIEFERER (automotive-bw) (PDF, 309 KB)

Die Wertschöpfungskette in der Automobilbranche verändert sich - in einem noch nie dagewesenen Ausmaß! Mit dem Wandel der Technologien wandeln sich auch die Geschäftsmodelle. Holen Sie sich in diesem Strategie-Workshop am 13. und 14. April 2018 wertvolle, sofort umsetzbare Impulse. Dieser Workshop wird von automotive-bw veranstaltet. Der Automotive-Cluster RheinMainNeckar ist Mitglied.

Automotive
Trennlinie
Automotive

DIGITAL FUTUREcongress am 01. März 2018 in Frankfurt

Mit mehr als 130 Ausstellern, 40 Vorträgen und neuerdings auch Workshops rund um das Thema Digitalisierung im Mittelstand bietet die Veranstaltung CEOs und IT-Entscheidern eine ideale Plattform, sich schnell und umfassend zu informieren. Auf den 4 Bühnen Online Marketing,  Prozessoptimierung, Digital Working, Cyber Security und Datensicherheit ( Neue EU-DSGVO Datenschutz Grundverordnung ) werden selbstverständlich auch wieder anerkannte Top Referenten die Veranstaltung bereichern. Den Mitgliedern des Automotive-Clusters bieten wir in Kooperation mit dem Veranstalter einen 50% Gutscheincode. Der Ticketpreis reduziert sich damit von 69 EUR auf 34,50 EUR. Bitte erfragen Sie den Gutscheincode unter info@automotive-cluster.org . 

Trennlinie
Automotive

Hessischer Firmengemeinschaftsstand auf der HANNOVER MESSE 2018

Die Geschäftsstelle Digitales Hessen organisiert auf der HANNOVER MESSE, 23. - 27. April 2018, erstmalig einen hessischen Firmengemeinschaftsstand. Die HANNOVER MESSE ist seit Jahrzehnten die Leitmesse der Industrie und heute weltweit der Treffpunkt für alle, die sich über Industrie 4.0-Technologien, ihre Anwendungsmöglichkeiten in der Produktion und die Veränderungen in der Wertschöpfungskette informieren und ihr Netzwerk pflegen und erweitern möchten. Bewerbungsfrist für interessierte Unternehmen läuft bis 28. Februar 2018

Trennlinie
Automotive

BMF-Schreiben zur Nutzung von Brennstoffzellenfahrzeugen (PDF, 41 KB)

Mit Schreiben vom 24. Januar 2018 gibt das BMF bekannt, dass im Rahmen der Nutzung eines betrieblichen Kraftfahrzeugs mit Brennstoffzellentechnik für private Fahrten, Fahrten zwischen Wohnung und Betriebsstätte/erster Tätigkeitsstätte und Familienheimfahrten die im Fahrzeug gespeicherte Energie der Batteriekapazität von Elektro- und Hybridelektrofahrzeugen vergleichbar ist.

Trennlinie
Automotive

China kündigt gigantischen Ladeinfrastruktur-Ausbau an

Die chinesische Regierung hat angekündigt, bis zum Jahr 2020 landesweit sage und schreibe knapp 5 Millionen neue Ladepunkte für Elektroautos zu errichten. Wenn ein anderes Ziel der Regierung – 5 Millionen Elektroautos auf Chinas Straßen im Jahr 2020 – erreicht wird, käme im entsprechenden Jahr auf jeden Stromer ein Ladepunkt, womit das Reich der Mitte wohl die beste Elektroauto-Ladeinfrastruktur der Welt hätte.

Quelle: Emobilitaetonline.de

Trennlinie
Automotive

Umweltfreundliche Autos erreichen 2017 Verkaufshoch in Korea

Die steigende Nachfrage nach Hybrid- und Elektroautomobilen in Südkorea führte 2017 mit dem Verkauf von 97.486 Fahrzeugen zu einem neuen Rekord. Mit 40.000 verkauften Fahrzeugen mit Alternativ-Antrieb in 2015 und 60.000 in 2016 lässt sich ein starker Nachfrageanstieg über die letzten Jahre registrieren.

Quelle: Maeil Business Newspaper, 14.1.2018

Trennlinie
Abonnement ändern | Abonnement beenden
Trennlinie
Impressum
Herausgeber: Automotive-Cluster RheinMainNeckar, c/o IHK Darmstadt
Rheinstraße 89
64295 Darmstadt
Redaktion und Inhalt: Tel.: 06151 871-158
Fax: 06151 871-100-158
info@automotive-cluster.org
Sie erhalten diesen Newsletter an die Adresse nosuchuser@darmstadt.ihk.de.

Copyright 2018 © Automotive Cluster RheinMainNeckar c/o Industrie- und Handelskammer Darmstadt. Für die Richtigkeit der in diesem Newsletter enthaltenen Angaben können wir trotz sorgfältiger Prüfung keine Gewähr übernehmen.