Wenn dieser Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser,

anbei erhalten Sie unseren aktuellen Newsletter.

Mit freundlichen Grüßen

IHK-Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz
Newsletter
Spitzenkandidaten beantworten IHK-Wahlprüfsteine
Trennlinie
IHKs unterstreichen Kernforderungen
Trennlinie
Französische Entsenderegelungen werden zur Hürde
Trennlinie
Landeskompensationsverordnung: Wirtschaft sieht Nachbesserungsbedarf
Trennlinie
Brexit: Kostenbelastung durch förmliche Zollanmeldung befürchtet
Trennlinie
Starkes Ehrenamt
Trennlinie
In der Diskussion
Trennlinie
Bundestagswahl 2017

Spitzenkandidaten beantworten IHK-Wahlprüfsteine

Die Wirtschaft fragt, die Politik antwortet: Die IHKs im Land haben die rheinland-pfälzischen Spitzenkandidaten zur Bundestagswahl gefragt, wie sie zu wirtschaftsrelevanten Themen stehen.

Trennlinie
70 Jahre Arbeitsgemeinschaft

IHKs unterstreichen Kernforderungen

Zum 70-jährigen Bestehen der IHK-Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz haben die vier IHKs im Land bei einem Pressegespräch ihre zentralen Forderungen an die Landesregierung herausgestellt.

Trennlinie
Binnenmarkt

Französische Entsenderegelungen werden zur Hürde

Die Zusammenarbeit mit Kunden und Geschäftspartnern in Frankreich ist für zahlreiche rheinland-pfälzische Unternehmen eine zentrale Säule ihrer Aktivitäten. Derzeit überdenken jedoch viele Firmen ihr Engagement im Nachbarland aufgrund erheblicher bürokratischer Belastungen.

Formale Stellungnahmen
Trennlinie
Stellungnahme

Landeskompensationsverordnung: Wirtschaft sieht Nachbesserungsbedarf

Mit der Landeskompensationsverordnung sollen die gesetzlich bestehenden Verpflichtungen zur Vermeidung und Kompensation von Eingriffen in Natur und Landschaft konkretisiert werden. Die IHKs sehen Nachbesserungsbedarf.

Berichte und Analysen
Trennlinie
IHK-Umfrage

Brexit: Kostenbelastung durch förmliche Zollanmeldung befürchtet

Der Brexit könnte zu einer beträchtlichen Kostenbelastung der rheinland-pfälzischen Wirtschaft führen. Eine aktuelle IHK-Umfrage zeigt: Vor allem jene Firmen, für die Großbritannien einen bedeutenden Absatzmarkt darstellt, befürchten erhebliche Nachteile, wenn es durch den Brexit zur Wiedereinführung von förmlichen Grenzabfertigungen kommen sollte.

Wussten Sie schon?
Trennlinie


Starkes Ehrenamt

In den vier rheinland-pfälzischen IHKs engagieren sich mehr als 11.700 Personen ehrenamtlich und bringen für die heimische Wirtschaft sowohl ihre Zeit als auch ihr Fachwissen aus der unternehmerischen Praxis unentgeltlich ein.
Trennlinie
Abonnement ändern | Abonnement beenden
Trennlinie
Impressum
Herausgeber: IHK-Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz c/o IHK Koblenz
Schlossstr. 2
56068 Koblenz
Redaktion und Inhalt: service@koblenz.ihk.de
Sie erhalten diesen Newsletter an die Adresse nosuchuser@koblenz.ihk.de.

Copyright 2017 © IHK-Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz
Für die Richtigkeit der in diesem Newsletter enthaltenen Angaben können wir trotz sorgfältiger Prüfung keine Gewähr übernehmen.